Infrapanel-Installation

Die Installation und Wartung des Infrapanels ist kinderleicht

Das Infrarotpaneel ist die Heizungstechnologie der Zukunft und schon heute verfügbar. Viele Menschen verwenden immer noch herkömmliche Heizlösungen, weil sie damit vertraut sind. Die die Vorteile der Infrarotheizung sind äußerst vielseitig, und nur wenige wissen, wie einfach sie zu installieren und zu warten sind.

Wechsel zu infrapanel

Die Installation eines völlig neuen Heizsystems kann beängstigend wirken, aber vor einer Infrarotheizung muss man sich absolut nicht fürchten. Die Installation von Infrarotpaneelen ist auch ohne Fachmann problemlos möglich. Ganz gleich, ob Sie Ihr altes Heizsystem durch ein moderneres ersetzen wollen oder ob Sie Heizkörper für eine komplett neue Immobilie benötigen, Sie sollten ein Infrarotpanel in Betracht ziehen. Das Infrarotpaneel ist eines der wenigen Heizsysteme, für das keine Genehmigung erforderlich ist. Das allein kann schon eine Menge Zeit und Geld sparen.

Was ist in der Schachtel?

Dies ist nicht der richtige Ort, um Ihrer Lust am Grasen zu frönen, denn Sie brauchen kaum Ausrüstung. In der Box, die wir Ihnen geschickt haben, befindet sich das schöne rahmenlose Infra-Panel. Es ist entweder aus Aluminium oder aus gehärtetem Sicherheitsglas gefertigt. Das Stromkabel ist mit einem strapazierfähigen, flexiblen Kabel und einem Stecker an der Rückseite des Panels angeschlossen. Der Karton enthält außerdem eine Installationsanleitung mit einer Montageschablone und dem erforderlichen Montagematerial. Sie erhalten also alles, was Sie brauchen.

Installieren des Infapanels

Die Installation des Infrapanels erfolgt in wenigen Schritten und erfordert keine Hilfe von Experten. Sie schließen es einfach an, und schon ist es einsatzbereit. Verwenden Sie die mitgelieferte Montageschablone, um die genaue Position der Schrauben zu bestimmen. Ein wenig Bohren, 4 Schrauben und schon ist es fertig. Klingt das nicht einfach?

Wo sollen die Infrapanels installiert werden?

Bei herkömmlichen Heizsystemen sind wir an einen relativ festen Standort für die Installation von Heizkörpern und Heizgeräten gewöhnt. Ein Infrarotpaneel gibt uns viel mehr Flexibilität als das. Wir können es an Wänden und Decken montieren und müssen uns keine Sorgen über kalte Stellen im Raum machen, wenn wir uns vom Infrarotpaneel entfernen. Das liegt daran, dass das Infrarotpaneel nicht die Luft, sondern die Wände und Gegenstände im Raum erwärmt und so ein viel gleichmäßigeres und angenehmeres Wärmegefühl vermittelt. Achten Sie jedoch darauf, dass das Paneel nicht in der Nähe von neugierigen Händen angebracht wird, da man sich an der heißen Oberfläche leicht verbrennen kann. Achten Sie besonders darauf, dass kleine Kinder und Haustiere das Paneel nicht erreichen können.

Das Infrapanel ist wartungsfrei

Da Infrarot-Flächenheizungen keine beweglichen Verschleißteile enthalten, ist eine regelmäßige Wartung nicht erforderlich. Ist es nicht eine großartige Neuigkeit, dass wir den Installateur nicht jedes Jahr anbetteln müssen, um ihm ein kleines Vermögen zu zahlen, wenn er überhaupt bereit ist, zu uns nach Hause zu kommen? Allein bei der jährlichen Wartung können wir erstaunlich viel Geld sparen. Die Infrapaneele werden uns lange Zeit dienen, sofern wir sie nicht z. B. bei einem Umzug beschädigen.

Reinigung des Infrapanels

Infrarot-Paneele sind sehr leicht zu reinigen. Alles, was Sie tun müssen, ist, sie von Zeit zu Zeit mit einem sauberen, trockenen Tuch abzuwischen. Dank der glatten Oberfläche ist das keine große Sache. Allerdings sollten Sie sie vor der Reinigung ausschalten, damit Sie sich nicht verbrennen!

Neben der einfachen Installation und Wartung bieten unsere infopenels haben eine Reihe von Vorteilen. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an unsere Experten wenden. Sie können dies über die unser Mitteilungsformularaber wenn Sie sich wohler fühlen, können Sie uns kontaktieren unter info@infrapanel-futes.hu per E-Mail oder unter +36 20 515 4252-Rufnummer.

Ähnliche Artikel

Bereiten Sie sich mit dem Infrapanel auf die Winterkälte vor!

Bereiten Sie sich mit dem Infrapanel auf die Winterkälte vor!

Herkömmliche Heizungssysteme dominieren den Markt, aber mit den neuen Technologien kann Ihr Zuhause wärmer und komfortabler werden. Der Winter steht vor der Tür, und wenn Sie vorher umsteigen wollen, lohnt es sich, die Vor- und Nachteile der verschiedenen Optionen abzuwägen. Sehen wir uns an, warum wir Ihnen das Infrapanel empfehlen!

Mehr lesen "

Ihr Welpe wird das Infrarot-Panel lieben!

Das kühlere Wetter hält Einzug, und nicht nur wir sind nach den angenehmen Sommertagen davon negativ betroffen. Auch unseren Haustieren fällt es schwer, sich an den Jahreszeitenwechsel zu gewöhnen, und sie ziehen sich immer öfter in ihre Höhlen zurück. Doch für welches Heizsystem sollten wir uns entscheiden, um sie und uns glücklich zu machen?

Mehr lesen "
de_DEDeutsch